Über uns


Erfahrung in der Stickereibranche seit 1981.

Mein Name ist Massimo Baezzato

 

Geboren in PADOVA (Padua - Italien) kam ich nach meinem Abitur am Staatlichen Kunstgymnasium 1978 nach Deutschland.


* 1981 bis 2000

Im April 1981 trat ich meine 17-jährige Tätigkeit bei dem ehemaligen renommiertesten Punch- und Stickereiunternehmen der Branche an (damals Paul Gunold Stickautomaten, später Gunold & Stickma, heute Gunold GmbH) und begann eine Ausbildung, mit geprüftem Abschluss 1983, als Textilmustergestalter (Zeichner & Puncher) in Fachrichtung Stickerei  - an der Staatlichen Berufsschule für Textilberufe in Münchberg.


Mit Beginn der Ära der PC-gesteuerten Punchsysteme Mitte der 80er Jahre, spezialisierte ich mich als Ausbilder für Punchtechnik und Software und trug maßgeblich zur Entwicklung von verschiedenen erfolgreichen Punch-Systemen bei (das JPS und APS System von der Firma Cadcam Technology und das WINGS XP von der Firma Wings Systems).  

Gute Fremdsprachen-Kenntnisse in Deutsch, Englisch und natürlich Italienisch waren ein nützlicher Faktor als Schulungsleiter und auf Fachmessen im In- und Ausland (Europa, Nord- und Südamerika, u.a.) tätig zu werden.


* 2001 bis heute

Im Dezember 2001 gründete ich meine Firma ConStitch Stickdesign.

 

Ich betreibe ein Punchatelier für die Herstellung von Stickmustern. Zusätzlich vertreibe ich die Sticksoftware Produkte DRAWings, Wings‘ Modular und Wings‘ Experience der Firma Wings Systems LTD einschließlich Service und Schulungen für Deutschland, Österreich, Luxemburg und die Schweiz.

 

Unter dem Motto „Professionelles Sticken leicht gemacht“ begannen im Jahr 2003 die Stickseminare der Gunold GmbH. Das Angebot avancierte schnell zum Erfolgsmodell, rund 2.000 Stickern und Neueinsteigern konnte der Stickerei-Spezialist aus Stockstadt am Main seither ein umfassendes Stick- und Punch-Know-how im deutschsprachigen Raum vermitteln. Seit 2005 bin ich einer der Seminarleiter der Fa. Gunold GmbH und anderen branchenführenden Firmen sowie Autor von mehreren Artikeln in der Fachzeitschrift TVP Magazin.

Zusätzlich biete ich online Kurse und Schulungen mit Videos über die Punchtechnik an.

 

Mit der Entstehung der Fachmesse TecStyle Visions in Stuttgart, bin ich regelmäßig als Aussteller vertreten und halte dort Vorträge über die Stick- und Punchtechnik.

 

In Kooperation mit der Akademie für Textilveredlung (Aka-Tex) sollen die Seminarangebote nun ab Herbst 2020 einem noch breiteren Markt zugänglich gemacht werden.